Sahawat Gruppen erklären Muthana Bewegung den Krieg

10 Sahawat Gruppen in Shaam, darunter die „Jaysh al Islam“ und „Jaysh al Yarmouk“, haben auf Befehl des Jordanischen Taghut, der Muthana Bewegung den Krieg erklärt.

Wie schon zuvor bei Jaysh al Jihad und Liwa Shuhada Yarmouk behaupten die Sahawat das die Muthanna Bewegung eine Geheime Bayyah zum islamischen Staat hat.

Die Muthanna Bewegung hat es abgelehnt gegen den Islamischen Staat zu kämpfen und dies ist für die Abtrünnigen Sahawat Grund genug um ihnen den Krieg zu erklären.

image

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sahawat Gruppen erklären Muthana Bewegung den Krieg

  1. Selamu aleykum schreibt:

    Ihr Blut wird für halal erklärt nur weil Sie sich weigern in den Anti-is-Zug einzusteigen und lieber neutral bleiben möchten, aber die IS ist khawarich…. Ja ne, is klar.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s