JUND AL-AQSA VERLÄSST JAYSH AL-FATH!

TEILT DEN BEITRAG!
JUND AL-AQSA VERLÄSST JAYSH AL-FATH!

Die Gruppe in Syrien mit dem Namen „Jund Al-Aqsa“ hat heute ein neues Statement veröffentlicht.

In dem Statement gibt die Gruppe Jund Al-Aqsa bekannt das sie die Sahawat vereinigung mit dem Namen Jaysh Al-Fath verlassen walhamdulillah!

Als Gründe nennen sie folgende:

– sie (Jaysh Al-Fath) wiedersprechen der Sharia (basierend auf Nationalismus)

– Jund al-Aqsa wiederspricht den Kuffar der Gruppe Ahrar Al-Sham, die sich Offiziell mit den Tawaghit der Türkei gegen die Muslime des Islamischen Staat vebündet haben.

– sie wurden unter Druck gesetzt von den Kuffar der Gruppe Ahrar Al-Sham das sie den Islamischen Staat Bekämpfen sollen, sie aber würden den Islamischen Staat nur Bekämpfen wenn sie Angegriffen werden. Was nicht der fall ist, deswegen wollen sie frieden mit dem Islamischen Staat.

Dazu nennen sie Gründe die sie dazu bringen würden sich wieder der „Jaysh Al-Fath“ vereinigung anzuschließen:

– das Jaysh Al-Fath ein Statement veröffentlicht wo sie ganz klar Russland UND AUCH den USA den Krieg erklären.
(die hälfte von diesen Jaysh Al-Fath Sahawat sind die Hunde der USA, deswegen wird das nicht passieren wa ALLAHU A3lam)

– alle Gruppen innerhalb dieser Jaysh Al-Fath vereinigung müssen ihre Haltung zur Sharia klar machen

Dazu bittet die Gruppe Jund Al-Aqsa den Islamischen Staat, das der Islamische Staat mit den „Islamischen Gruppen“ in Syrien ein Waffenstillstand eingeht. (Nicht mit den Sekularisten und Nationalisten)

Zusammengefasst:
Sie sind gegen das Verbünden mit den Kuffar (Türkei,USA etc.) gegen die Muslime des Islamischen Staat.
Sie sind ganz klar GEGEN die USA und auch Russland.
Sie wollen die Sharia Allahs etablieren.

image

image

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s