IS greift „Israel“ an – Türkei liefert Muslimische Frau die Hijra machen wollte an „Israel“ aus!

Während der Islamische Staat „Israel“ mit Grad-Raketen beschoss, hat der Kafir Staat Türkei die palästinensische Schwester Imaan Ahmed Mohamed Kanjou festgenommen und an den Jüdischen Terror Staat ausgeliefert. weil Sie die Hijra in den Islamischen Staat vollziehen wollte:

Ayman Ahmed Mohamed Kanjou

Auf die Frage was die Schwester zu den Vorwürfen (Sie wolle die Hijra in den IS machen) zu sagen hätte, antwortet die Muwahida: „Baqiyya wa Tatamaddad!

Video:

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s