Die 5 Prinzipien der Syrischen Rebellen – inklusive Mitglieder der „Jaysh al Fath“ Allianz – Unterschrieben in İstanbul

Dieses Dokument wurde am 18.09.2015 von folgende Rebellen in Syrien Unterschrieben:

– Levant Front
– Jaysh al „Islam“ (Zahran Alloush Gruppe)
– Nouredin Zinqi Brigaden
– Faylaq Rahman
– Ajnad al-Sham
– 1te Brigade und andere

image

In dem Statement werden die 5 Ziele und Prinzipien der Rebellen genannt. Also das was Sie unbedingt erreichen wollen:

1. Die Entmachtung von Assad und der Hauptführung.
– Das bedeutet nicht mehr das System soll soll gestürzt werden sondern lediglich einige Tawaghet ersetzt werden.

2. Die Zerstörung  der Geheimdienste seines Regime.

3. Die Ausweisung aller Ausländischer Kämpfer
– also die Muhajirin die den Syrischen Volk zu Hilfe geeilt sind, werden dann so behandelt wie die Schiitische Terroristen die kamen um das Syrische Volk zu Töten.
Die Muhajirin, die ihr Leben geopfert haben im Kampf gegen Assad werden am Ende des Tages dann gesagt werden: „Vielen dank für alles, aber jetzt musst du gehen“

Wer weiß vielleicht werden Sie die Muhajirin wie damals im Balkan auch an die Westliche Geheimdienste verkaufen.

Die Hunde die ihr Land verkauft haben um in die Europäische Länder zu Flüchten haben dann dort mehr Rechte in Syrien, als der Ausländer der sein Luxus Leben in Westen aufgab um Syrien von Assad zu befreien. Schließlich gehört „Syrien den Syrer“.

4. Erhalt der Nationalen Identität und Einheit der Syrer
– Wie wir schon sagten. Akzeptieren diese Rebellen die Grenzen die Syces & Picot  zogen nicht nur sondern für sie Einheit der Syrer.  In ihren Syrien haben die Assad unterstützende Alawiten und PKK’S gleiche rechte wie Syrische Sunniten und mehr Recht als Muhajirin die das Land erst von Assad befreiten.

5. Ablehnung der Gewaltaufteilung basierend auf die Religiöse Unterschiede.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s