Machen die Pro „Nusra Front“ Aktivisten Takfir auf die „Ahrar Shaam“?

Sieht man sich die Propaganda Seiten der Pro „Nusra Front“ Propagandisten genauer an, fällt einem auf, das Sie seit einige Zeit schon keine „Pro Ahrar Shaam“ Nachrichten mehr Veröffentlichen.

Denn auch die Joulanis wissen, nach den neuesten Ereignissen (1) das Ahrar Shaam Murtaddin sind, einige sprechen es offen aus, wie z.B. Abu Firas as Suri (2), Abu Muhammad al Maqdisi (3) oder die JN Gruppe in Süd Damaskus (4).

Der Großteil der Joulani Front aber drückt sich davor offen zu sprechen, dazu gehört auch die JN Führung (5).

Einige versuchen sich zwar hinter das „Sie nehmen nur Hilfe und helfen Ihnen nicht, das ist Haram aber kein Kuffr“-Argument zu verstecken, aber dies ist eine Lüge, und außer Vollidioten, glaubt niemand dieser Lüge.  Die Offizielle Statements der Ahrar (1) ist klar, und auch spricht das vollkommen gegen den Gesunden Menschenverstand.

Neben der Tatsache, das es vielen Schwer fällt ihr „gespucktes wieder aufzulecken“, spielt die Mubahala hierbei eine wichtige Rolle, warum diese Joulani Front Anhänger um jeden Preis die „Ahrar Shaam“ – trotz offenkundigen Kuffr- verteidigen.

Deshalb bitten wir jeden Wahrheitsliebenden Muslim, die Pro Al Qaida und Ahrar Aktivisten zu fragen, was ihr Standpunkt zu Ahrar Shaam ist.

Liest euch aber bitte folgende Statements von Ahrar Shaam, Nusra Front etc. durch, damit Sie euch nicht Manipulieren können:

(1) Offiziell: Ahrar verspricht der Türkei Unterstützung gegen den Islamischen Staat: https://niwelt.wordpress.com/2015/08/27/offiziell-ahrar-verspricht-der-tuerkei-unterstuetzung-fuer-sicherheitszone-und-kampf-gegen-den-is/

(2) Ex-JN Sprecher AbuFiras greift Ahrar an, und macht Takfir auf Ahrar Führung: https://niwelt.wordpress.com/2015/09/15/ex-jn-sprecher-abu-firas-greift-ahrar-shaam-an-und-macht-takfir-auf-ahrar-fuehrer/

(3) „Nusra Front“ aus Süd Damaskus bezeichnet Hilfe an die Türkei als Apostasie und distanziert sich von allen die daran teilnehmen:  https://niwelt.wordpress.com/2015/08/29/interessantes-statement-der-joulani-front-s-damaskus-zu-den-plaenen-der-tuerken-in-n-syrien/

(4) Al-Maqdisi bezeichnet „Ahrar Shaam“ als Verbündete der Tawaghet, von Geheimdienst gesteuerte und von den USA als Soldaten Missbrauchte Gruppe: https://niwelt.wordpress.com/2015/09/02/krieg-zwischen-al-maqdisi-und-abu-mariyah-al-qahtani-al-harari/

Dieser Beitrag wurde unter Eigene Analysen, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s