Ex JN Sprecher Abu Firas greift Ahrar Shaam an und macht Takfir auf Ahrar Führer!

Der ehemalige Offizielle Sprecher der Ahrar Shaam, und laut der unten angegebene Quelle aktuelles Schura Mitglied der Joulani Front, hat die „Ahrar Shaam“ Hart angegriffen.

Englische Übersetzung: www.justpaste.it/AbuFiras1

Arabisches Original: www.justpaste.it/AboFiras1

Kurze Deutsche Zusammenfassung – Übersetzung aus dem Englischen:

  • Sie schauen auf zu den Prinzipien der Kuffar und verbessern deren Image, wie die Menschenrechte, der Patriotismus und die Besorgnis über Minderheiten.
  • Sie nähern sich den Riddah Gruppen und behaupten das die Mujahedin Sie ungerecht behandeln würden.
  • Sie bezeichnen beide als Mujahedin, die Mujahedin und die Murtaddin, als ob Sie gleich sind
  • Sie akzeptieren die Führer der Kuffar und begrüßen Sie und Kooperieren mit ihnen.
  • Sie glauben und Schützen die Grenzen die die Kreuzzügler, die Söhne von Affen, gezogen haben. (Sykes & Picot Grenzen)
  • Sie schauen auf die Mujahedin herab während Sie mit den Gruppen der Riddah (Abtrünnige Gruppen) zusammenarbeiten, und Sie ziehen die Abtrünnigen (Murtaddin) näher zu sich, weil Sie fürchten das die Mujahedin sich diese schnappen könnten.
  • Sie bezichtigen die Menschen des Imaan Extremisten zu seine, und veröffentlichen Fatawaa das es nicht erlaubt ist den Jihad bei ihnen durchzuführen.
  • Sie beschreiben Törichte und irrelevante Personen als „die Mittleren“ (Ahlu Sunnah), und behaupten das diese den „mittleren weg“ folgen.
  • Sie erklären ihre Loyalität und Liebe zu den Internationalen Gesetze.
  • Die Verbünden sich mit den Feinden des Jihad und den Finanzierer der Leute des Kuffr und Sturheit.
  • Sie suchen Hilfe  und Sieg bei Kuffar und Murtadin (Abtrünnige).
  • Sie geben vor die Verbrechen der Kuffar und Murtaddin nicht zu sehen, aber greifen die Besten Mujahedin wegen Fehler an.
  • Ihre Augen sind blind, ihre Ohren Taub und ihre Zungen Stumm gegenüber den Kuffar und Murtaddin, aber ihre Zungen sind Scharf gegen die Leute des Iman und Jihad.
  • Sie geben den Mujahedin die schlimmsten Namen, wie: „Das andere Gesicht der Khawarij (IS)“/ „Terroristen“/ „Irregeleitete““, aber Sie sind am ehesten irregeleitet und so weit entfernt vom Haqq wie Sie sein könnten.
  • Sie erklären ihren Hass und distanzieren sich von der Salafiyyah al Jihadiyyah!!!!!! (Er benutzt wirklich 7 (!) Ausrufezeichen)
  • Sie bezeichnen die Mujahedin als Khawarij, Extremisten und Verderber während Sie die „Ärsche“ der Murtaddin Küssen.
  • Sie sagen: „Die Tawaghet sind die Führer der Muslime“ (Wali al Amr) und dies ist Falsch und eine Lüge!
  • Sie begrenzen den Jihad und wollen ihn nicht (auf andere Gebiete) erweitern und begrenzen die Ummah auf Syrien alleine!!! Syrisches Land!!! und Syrisches Land!!!
  • Wenn ein Kafir stirbt beeilen Sie sich um ihr Beileid auszusprechen lassen tränen für ihn fallen und Helfen ihnen in ihren Krieg, das ist nicht Jihad FisabilIllah ist!
  • Sie bezichtigen die Mujahedin Takfiris zu sein, weil diese den Takfir auf Christen, Juden, Murtaddin und Zanadiqa sprechen.
  • Sie begrüßen die Kooperation mit den Staaten des Kuffr und Riddah.
  • Sie verlassen sich auf diese und wollen das Gebiet begrenzen, als ob „Sykes – Picot“ (Grenzen) Heilig für Sie ist.
  • Sie Streben nach einem Land der „Gerechtigkeit“, „Rechtstaatlichkeit“ und „Freiheit“, weil Sie sich für den Islam schämen!
  • Sie sind bemüht um die Sicherheit der Kuffr Gruppen, damit die Köpfe des Kuffr vielleicht zufrieden mit ihnen sein wird.
  • Sie erklärten ihren Respekt für die „Menschenrechtskonventionen“ (Gesetze der Kuffar)
  • Sie schämen sich für das Wort „Jihad“ und verwenden deshalb die Begriffe „Revolution“, „Revolutionäre“ und „Revolutionäre Arbeit“
  • Sie versichern Israel keine Nuklear Waffen zu haben und deren Besitz nicht  anzustreben (Wahrscheinlich um Israel die Message zu geben, „ihr habt von uns nichts zu befürchten“)
  • Sie versichern den Juden, und erklären öffentlich das ihre „Arbeit“ nur auf Syrischen Territorium beschränkt ist.
  • Sie wollen von den USA benutzt werden und Fürchten nicht das Allah Sie ersetzt!
  • Er sagt: „Manche ihrer Führer sind in Kuffr und Riddah gefallen“, aber das Er nicht auf jeden einzelnen Takfir macht.
  • Er vergleicht Sie mit einem Mädchen das ihre Jungfräulichkeit bei Zina verliert. Anstatt das man ihr die Nasiha gibt zu bereuen und damit aufzuhören, fordert man die anderen dazu auf, es wie diese zu tun (Zina zu begehen, im Sinne die Gruppen sind in Kuffr gefallen, anstatt Sie zur Tauba einzuladen lädt man die Gruppen dazu ein auch Kuffr zu machen)

Alternative Quelle für die Übersetzung: http://www.justpaste.it/AbuFirasDeu

image

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ex JN Sprecher Abu Firas greift Ahrar Shaam an und macht Takfir auf Ahrar Führer!

  1. Pingback: Machen die Pro “Nusra Front” Aktivisten Takfir auf die “Ahrar Shaam”? | Nachrichten aus der Islamische Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s