„Eine Fatwa für Khorasan“ – Lektüre auf Deutsche! – Dabiq 10

Eine Sehr wichtige Lektüre aus dem Dabiq 10 Magazin für alle die sich für die Geschehnisse zwischen den IS und Taliban/ Al Qaida interessieren:

Auszüge aus der Lektüre:

…Du solltest wissen, möge Allāh uns und dich die Worte Allāhs und Seines Gesandten verstehen lassen, dass die große Šarʿī Imāmah für die Person ist, die ihre Bedingungen und Voraussetzungen erfüllt, welche in den Texten der Šarīʿah und den Texten der Gelehrten genannt werden…

..Dies ist die Absicht von allen Versen und Aḥādīṯ, die befehlen und in Richtung Ernennung eines Imāms oder Ḫalīfah führen, wie der Ḥadīṯ: „Dann wird es eine Ḫilāfah auf der Prophetischen Methodik geben“, und der Ḥadīṯ, welcher von Ḥuẓayfah überliefert wurde: „Haltet euch an die Ǧamaʿah der Muslime und an ihren Imām“, und der Ḥadīṯ: „Wenn Bayʿah an zwei Ḫulafāʾ gegeben wird, dann tötet den Zweiten von beiden.“…

…Und es könnte der Fall sein, dass der Imām oder Amīr spezifisch für eine Region oder Land ist, dann würde er ein gebietsmäßiger Anführer sein, dessen Autorität sein Gebiet nicht überschreitet, wie die Historiker erwähnten, dass als der Ḫalīfah in der Zeit von Muʿāwīyah Ibn Yazīd im Jahre 64 n. H. starb, die Leute von Damaskus aḍ-Ḍaḥḥāk Ibn Qays als Anführer ernannten, um nach ihren Interessen zu schauen, bis dem großen Imām die Bayʿah gegeben wurde…

…Al-Qalqašandī sagte: „Die Bedeutung von Bayʿah ist ein Vertrag und ein Verspechen, und es ist dem Handel eigentlich sehr ähnlich“…

…Die Beschränkung des Propheten der Imāmah auf einen Qurašī ist ein Beweis, dass sie für einen nicht-Qurašī nicht zulässig ist. Ansonsten gäbe es in der Erwähnung dessen keinen Nutzen. Zahlreiche Gelehrten haben den Konsens über die Qurašī Bedingung für die Imāmah überliefert…

PDF: Eine Fatwa für Khorasan – PDF (draufklicken)

Quelle: baqiyya.wordpress.com/jetzt-auf-deutsch-eine-fatwa-fuer-khurasan-sehr-wichtiger-text/

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s