Christen in Al Qaryatayn unterschreiben Jizyah Vertrag mit der Khilafa

Die Christen in den Dörfern der syrischen Stadt Al-Qaryatayn haben Heute ein Vertrag mit dem Islamischen Staat Unterschrieben und zahlen jetzt die Jizyah und werden weiter unter dem Khilafah Leben.

Die Stadt Al-Qaryatayn war vor kurzem unter der Kontrolle der Taghut Soldaten des Baschar – und wurde durch die Soldaten des Islamischen Staat erobert.

Angaben der jährlichen Jizyah in dem Vertrag:

– 4 Gold Dinar für die Reichen
– 2 Gold Dinar für die mittel Klasse
– 1 Gold für den Rest

Somit können die Christen in der Stadt – wie die in Raqqa – weiter ihr normales Leben unter der Khilafa leben und sind sicher vor Übergriffen und anderen Repressalien.

Der Original Vertrag auf Arabisch:

jizya1 jizya2

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s