IS verbrennt 4 Schiitische Terroristen beim lebendigen Leib

In letzter Zeit haben die Schiitische Terroristen unter der Obhut der Schiitischen Regierung im Irak mehrere Sunniten lebendig verbrannt.
In einem der Video schnitt ein bekannter Terrorist sogar das Fleisch des Verbrannten Sunniten.
Während die Schiiten sich immer nur an Sunnitische Zivilisten ran machten, hat der Islamisch Staat Alhamdulillah darauf reagiert und 4 Mitglieder dieser Schiitische Miliz beim lebendigen Leib verbrannt als Rache (Qissas).

Damit zeigt sich wieder einmal:
Der IS ist der einzige Staat der die Muslime beschützt und Rächt.

image

Das Video findet man wie alle anderen Videos des IS auf isdarat.tv

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s