Gibt Fatwa das anschauen von IS Video Haram ist – nutzt dann aber IS Nasheed für seine Videos

Der Gelehrte der Sahawat al Muhaisiny gibt erst die Fatwa das es Haram wäre Videos des Islamischen Staates zu schauen, nutzt dann aber IS Nasheed für sein eigenes Propaganda Video:

Am Anfang des Videos steht er neben 2 Gefangen genommene Assadisten.

Er stellt die beiden Vor und sagt der erste (der ihm näher steht) wäre Alawite der Muslime getötet hat.

Und dann sagt Er zum nächsten das man solche Leute nicht Sunnite nennen soll weil Sie keine sind, Sie waren mal Sunniten aber dadurch das Sie sich den Alawiten angeschlossen haben sind Sie von ihnen, also Murtadin.

Ist schon interessant diese Fatwa.

Warum soll man das nicht auf Ahrar und andere Rebellen anwenden die sich mit der Laizistischen Türkei gegen die Muslime verbündet haben, ya Unterstützer der Sahawat?

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, Eigene Analysen, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s