Der Ehrenhafte Mujahed Mullah Umar ist Tot – in sha Allah ist Er als Shahid gefallen

Auch die Taliban haben heute Offiziell bestätigt das der Ehrenhafte Mujahed, der Stolz der Ummah, der Mujahed Mullah Umar nicht mehr lebt. Sie sagen aus das er im April 2013 schon gestorben ist*.

Mullah Umar war ein Mann der keine Furcht vor den Kuffar und Heuchler kannte.

Er hat nicht klein beigegeben, als das „Große“ Amerika ihn – zusammen mit der Kuffr Koalition aus Hunderten Länder drohte.

Er hat nur Allah gefürchtet und hat deshalb den Mujahed Sheikh Usama bin Laden nicht an die Amerikaner ausgeliefert.

Diese beiden Männer sind in die Islamische Geschichte eingegangen, als Helden des Islams. Zukünftig werden wir unseren Kinder erzählen, wie Mutig, Tapfer und Ehrenhaft diese beiden Helden des Islams waren.

Sie haben der Ummah die Izzah zurück gebracht. Allah hat Sie zum Grund gemacht, das viele Shabab heute keine Angst vor Amerika haben.

Sie haben es vor gemacht und gezeigt das Amerika verwundbar, ja Besiegbar ist!

Jahrelang haben uns die Heuchler Prediger und Gelehrte davor erzählt das man sich nicht gegen Amerika anlegen sollte, das man doch eh keine Chance gegen Amerika hat.

Alhamdulillah diese beiden Helden, diese beide Mujahedin, diese beide Shuhada in sha Allah haben uns das Gegenteil gezeigt.


Einige denken anscheinend das wir uns über den Tod von Mullah Umar (rahimahullah) freuen.

Das stimmt nicht. Wir freuen uns nicht über seinem Tod, sondern dafür das endlich die Wahrheit ans Licht kommt. Dafür das wir Gewissheit über den Mujahed Mullah Umar haben. Dafür das wir jetzt wissen das wir Jahrelang angelogen wurden.

und wir möchten klarstellen:

Wir verabscheuen die Taliban, dafür:

– das Sie die Ummah Jahrelang angelogen haben

– das Sie das Ansehen von Mullah Umar beflecken wollten.

Wer sich die Situation genau anschaut, wird sehen wie sich der Manhaj der Taliban änderte und diese Lügner haben keine Skrupel davor gehabt – den ehrenwerten Mullah Umar – für all ihre Irrwege und Fehler verantwortlich zu machen.

Alhamdulillah das wir jetzt die Gewissheit haben das dies eine Verleumdung gegen Mullah Umar (rahimahullah) war.

Obwohl der Iran, Hauptfeind Nummer 1 der Ummah ist, haben diese Taliban Beziehungen mit ihnen angefangen und erweitert. Wohlwissend das der Iran für den Tod von Hunderttausende Muslime in Syrien verantwortlich ist. Wohlwissend das der Iran für den Tod und Vergewaltigungen Hunderttausender Muslime im Irak verantwortlich ist.

Wir hatten darüber berichtet und aus Respekt vor Mullah Umar haben wir uns mit Kritik an die Taliban/ Islamische Emirate Afghanistan immer zurückgehalten aber jetzt wo wir zweifelsfrei wissen das Mullah Umar nicht hinter dieser Ekligen Politik steht, wird sich das natürlich ändern. Der Grund warum wir uns zurückhielten war nicht der, das wir Mullah Umar „blind folgen“ bzw übertrieben verehren, sondern einfach der das wir seine Haltung gegenüber Kuffar kennen und wissen das Er nie zum Nachteil der Ummah handeln würde, auch wenn es sein Leben kosten würde!

https://niwelt.wordpress.com/2015/05/21/3050/

Auch haben die Lügner und Verleumder (Taliban) das Erbe von Mullah Umar verraten in dem Sie „Friedensgespräche“ mit den US Marionetten in der Afghanischen Murtad Regierung anfingen. Mullah Umar hat dies immer abgelehnt, die Verräter aber haben sein Erbe aber sofort Verraten. Möge Allah ihnen das geben was Sie verdienen!

mullahumar

*

(wallahu Alam ob das stimmt, wahrscheinlich ist Er schon länger tot, den der IBU Amir versucht Ihn seid 12 Jahren zu Kontaktieren)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, Eigene Analysen, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s