Muslime bekämpfen – Kuffar in ruhe lassen

Eine Merkmal der Khawarij ist es ja bekannterweise das Sie Kuffar in ruhe lassen und stattdessen Muslime angreifen.

Joulani sagte in einem Interview selbst das Sie die Anweisung befolgen keine Gefahr für die USA zu sein.

Die Rebellen selbst betonen immer wieder gerne das die Kuffar (Minderheiten) in ihren Vorstellungen eine wichtige Rolle in einem Zukünftigen von ihnen regierten Staat spielen sollen.

und wie sieht ihr Verhältnis zu den Muslimen aus?

– Ahrar Sham sagt offiziell das Sie GEGEN Ausländische Milizen sind.

– Alle Rebellen Gruppen, inklusive die Nusra Front kämpfen gegen den Islamischen Staat. Ihnen unliebsame Gruppen wie Jaysh al Jihad, Liwa Shuhada Yarmouk werden von ihnen auch bekämpft, nur weil diese sich weigern gegen den Islamischen Staat zu kämpfen.

Auch Jundul Aqsa – die ja Pro JN sind, aber nicht gegen den IS kämpfen, werden deshalb schon langsam verbal angegriffen.

und wie sieht es mit dem Islamischen Staat aus?

Er rufte die Rebellen Gruppen immer wieder auf ihre Angriffe zu beenden damit man sich auf die Assadisten/ Rafidha/ Schiiten konzentrieren kann.

Er bekämpft alle Rafidha/ Alawiten/ Nusayris und alle Hunde Amerikas.

Welche Kuffar bekämpft der IS in Syrien den nicht?

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s