Ist der IS ein Staat auf dem Manhaj des Propheten (s) oder ist er kein Islamischer Staat?

Von einer mir unbekannten Schwester (auf Facebook entdeckt):

Ist der Islamische Staat ein Islamischer Staat auf dem Manhaj des Propheten 3alehi salaatu wa salaam oder ist er kein Islamischer Staat?

Diese Frage steht nur im Raum.

Ob eine andere Gruppe auf der Wahrheit ist, dass ist schon sicher ausgeschlossen und niemand Anständiges mit gesunder Aqiida und authentischem Wissen über das Geschehen ruft zu ihnen auf.

( https://niwelt.wordpress.com/…/wichtig-die-sahawat-in-shaa…/ )

Und es gibt kein Zweifel,dass der IS islamisch ist. Ja3ni ihnen wurde kein Kuffr unterstellt oder gar zu schweigen davon, dass sie in Kuffr gefallen sind.

Selbst diejenigen die behaupten, sie seien Khawarij (dazu gehört mittlerweile fast jeder, der die Herrscher nicht als Muslime sieht) sehen sie als Muslime. Denn die Mehrheit der sa7aba sahen die Khawarij damals als Muslime an.
Hier ein Link dazu:
https://youtu.be/hmobj32MlUg
(ganz kurz erklärt vom Shaikh 3alwaan -möge ALLAH ihn befreien- mit deutschem Untertitel)

Wenn man ALLE OFFIZIELLEN Stellungnahmen, Audios, Khutba, Duruus sich anhört, so sieht man NICHTS was dem Islam widerspricht. Vielmehr sieht man, dass vom IS Sunnan lebendig gemacht wurden….nein!!! es wurden verstorbene VERPFLICHTENDE 3ibaadaaat lebendig gemacht!

Und für JEDE TAT zu der sich die Führung des IS äußerte gab es Adilla aus Quran und Sunna, welche von BEKANNTEN Gelehrten der früheren und späteren Zeit vertreten wurden. So konnte man auch nicht mal annähernd auf wissenschaftlicher Basis sie widerlegen …ich nenne nur das Beispiel mit den Piloten.

Worüber viele Unwissende behaupteten, dass sei nicht vom Islaam.
Und viele entnahmen den Hadith, indem gesagt wird: „Niemand bestraft mit dem Feuer außer der Herr des Feuers (Allah) „, aus der Zeitschrift Spiegel als Grundlage, um das Erlaubte zum Verbotenen zu erklären und Geschwister zu kritisieren.

Spätestens nach einer Woche, wurde es für viele von Ihnen klar, dass die Art und Weise wie der Pilot getötet wurde, eine Grundlage im Islaam hat.

So sucht man nach Fehlern beim IS und man hofft, dass fehlerhafte Dinge auftreten, die mit dem Islaam nichts zu tun haben. Darauf warten sie bis heute….

Gut wissenschaftlich widerlegen konnte man sie nicht, so müssen andere Mittel her.
Man erdichtet Lügen und bearbeitet Videos mit Programmen wie Photoshop und versucht es dem IS in die Schuhe zu schieben.
Okay wir gehen davon aus, dass dieser und jener Soldat ein Fehler gemacht hat, heisst es jetzt, dass der Islamische Staat ungültig geworden ist. Ist das Video ein Beweis?

Solche Videos sind trügerische Videos, welche Leute einfangen sollen, welche Urteile aus Emotionen heraus fällen…Möge ALLAH uns bewahren

Der Islamische Staat hat NICHTS zu VERBERGEN und dass wissen sogar die Kuffar…denn die Devise lautet: Wir werden nach Rom kommen…

Der IS steht zu seiner Ideologie und diese ist für ALLE zugänglich.

Im Vergleich zu anderen Gruppierungen, welche ihre Namen wechseln, wie -akramakumuLLAH- die meisten ihre Unterwäsche, hat sich die Aqīda und der Manhaj des IS von der Zeit Zarqawis bis heute NICHT geändert!!!

Und jeder weiss, wie Geschwister auf der ganzen Welt, die Mujahedin speziell im Irak anhimmelten und standen immer zu Ihnen aufgrund Ihrem wahrheitsgetreuen Auftreten.

Viele lobten IS im Irak…darunter der geehrte Shaikh Usaama bin Ladin.

So stellt sich die Frage, wer hat sich geändert? Wessen Aqiida und Manhaj hat sich geändert?

Ist nun der IS, der unter EINER Führung steht, in Syrien etwas anderes?!

Denn der Staat im Irak wurde anerkannt…da braucht man sich u.a. auch nur die Aufnahmen Adh Dhawahiris anhören.

Was hat sich beim IS geändert?? GAR NICHTS.
Entweder man stand zu ihnen und steht jetzt immer noch zu ihnen oder man teilte NIE mit Ihnen den selben Gedanken. Aber bitte keine Heuchelei!!!

Ja3ni es sind MUSLIME zu 100%! Wieso glaubt ihr den Muslimen nicht. Sie sind doch die EINZIGEN, die jenes wahrgemacht haben, was sie auch sagten….Subhanallah!
Schaut selber, wer sitzend Tag und Nacht von Tauhid, Shirk usw predigt und wer Predigen hält, und das Wissen in die Tat umsetzt.

Ihr Ziel ist offensichtlich!!!
Wie man weiß, geht der IS seinen Weg und konzentriert sich aufs große Projekt, worauf ALLAHS Segen ist.

Und wie ein Bruder so schön sagte, wie schlimm wäre es, wenn die Karawane bei jedem links und rechts bellenden Hund stehen bleiben würde, um dessen Maul zu stopfen.

So wird die Karawane vielleicht niemals ans Ziel kommen, aufgrund der großen Anzahl der Hunde.
Man sollte sich von sowas nicht ablenken lassen. Barakallahu fiikum!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, Eigene Analysen, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s