Wenn es in der Realität nicht klappt, muss Es Hollywood machen – Rambo vs IS

Nach dem die internationale Kreuzzug Koalition mit Dutzende Staaten und Gruppen es nicht geschafft haben – trotz enormer übermacht- den Islamischen Staat zu besiegen, hat man anscheinend Hollywood dafür beauftragt nachzuhelfen.

Jetzt soll „Rambo“ das schaffen wozu die Kreuzzug Koalition nicht in der Lage war: den Islamischen Staat zu besiegen.

Angeblich soll der Film auch in Irak/Syrien gedreht werden.

Ich hoffe man empfängt Hollywood und die Plastikpuppen so wie Sie es verdienen.

Diese Reaktion errinert mich an die Türken, die nachdem Israel die Gaza Flotte Angriff und mehrere Türken tötete, ernsthaft ihre „Rache“ durch ein Film genommen haben.

Noch besser kann man die USA nicht erniedrigen…

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s