Groß Angelegte İS Angriffe aus Sisi’s Armee in Ägypten

Der Islamische Staat hat zeitgleich mehrere Ziele der Sisi Armee auf der Sinai Halbinsel angegriffen und dabei auch Märtyrer Operationen durchgeführt.

Hunderte Sisi Soldaten wurden dabei getötet oder Verletzt.
Auch gibt es Meldungen wonach der Islamische Staat einige Sisi Soldaten lebendig gefangen nehmen konnten.

Die Gefechte dauern an.
Israel ist voller Sorge das sich der İS weiter an ihrer Grenze ausbreitet und ihren Jüngling (Sisi) von dort vertreibt.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s