Offizielle News des Islamischen Staates (13 Ramadan 1436/ 30.06.2015)

Assalāmu ‘Alaykum Wa Rahmatullāhi Wa Barakātuh

Al-Bayan Radio präsentiert folgenden Nachrichtenbericht des islamischen Staates, vom 13. Ramadān 1436 nach der prophetischen Hijra.

Ein kurzer Einblick auf unsere Schlagzeilen:

  • Die Soldaten der Khilāfah haben einen Angriff der Sahwah Koalition im Dorf Ghazl im Norden der Wilāyat Halabzurückgestoßen.
  • Eine Autobombe zielte auf ein Houthi Unterschlupf in der Region as-Siyāh, neben dem Militärkrankenhaus in der

    Wilāyat San’ā’.

  • Ein MiG Kämpfer Jet in der Nähe des Militärflughafen von Dayr az-Zūr in der Wilāyat al-Khayr abgeschossen.
  • Soldaten der Khilāfah wehrten einen Sahwah und Safawī Konvoy ab, welche in Richtung den Ribat Positionen in al-

    Khasfah um der Stadt Hadīthah in Wilāyat al-Furāt herum vorrückten, erfolgreich ab.

  • Ein Kommandant der Rāfidī Milizen wurde bei einem Angriff auf einer ihrer Konvois in der Region at-Tārimiyyah in

    der Wilāyat Nord-Baghdad getötet.

  • WilāyatHalab:
    Die Soldaten der Khilāfah haben durch Allahs Gnade, einen Angriff der Sahawat Koalition im Dorf Ghazl im nördlichen Teil Halabs erfolgreich abgewehrt. Geführt von Nusayrī Luftangriffen auf das Dorf und dem fehlgeschlagenen Angriff wurden mehrere ihrer Kämpfer getötet, darunter einer ihrer Kommandanten – die restlichen flüchteten. Ein BMP der Sahawat wurde ebenso zerstört, walhamdulillāh.
  • WilāyatSan’ā’:
    Soldaten der Khilāfah detoierten eine Autobombe an einem Unterschlupf der Houthis in der Region as-Siyāh neben dem Militärkrankenhaus, wobei mehrere Murtaddīn getötet und verletzt wurden.
  • Wilāyatal-Khayr:
    Soldaten der Khilāfah schossen einen MiG Kampfjet in der Nähe des Militärflughafen von Dayr az-Zūr beim Versuch Luftangriffe auf die Stadt al-Marī’iyyah auszuführen ab.
  • Wilāyatal-Furāt:
    Die Soldaten der Khilāfah stoßen erfolgreich einen fehlgeschlagenen Angriff der Sahawat Murtaddīn und Safawī Soldaten ab, welche in der Region al-Khasfah in Richtung der Ribāt Positionen um der Stadt Hadīthah herum vorrücken wollten. Die Mujāhidīn zündeten drei Fahrzeuge an und töteten dabei die Insassen. Der Rest der Murtaddīn flüchteten in Schande.
  • Wilāya Nord Baghdad:
    Die Soldaten der Khilāfah griffen ein Konvio der Rāfidī Milizen nahe der Moschee “Zayn al-‘Ābidīn” in der Region at- Tārimiyyah an. Dabei töteten sie einen ihrer Kommandanten namens “Iyād Sa’īd Jāsim al-Hijāzī” samt seinen Bodyguards und zündeten eine Anzahl ihrer Hummer an.
  • WilāyatSalāhuddīn:
    Es wurde eine Istishhādī Operation auf Kämpfer der Rāfidī Milizen im Süden Bījīs ausgeführt. Möge Allah unseren edlen Bruder unter den Shuhadā’ akzeptieren.
    Die Mujāhidīn attackierten Baracken der Rāfidī Armee an der Landstraße nahe der Stadt Sāmarrā’ und der Spiker Militärbasis im Westen der Stadt Tikrīt mit Mörsergranaten.
    Ebenso zerstörten sie einen Bulldozer der Safawīs im Westen Bījīs mit schweren Waffen und töteten dabei 6 Safawiyyīn.
    Scharfschützen des islamischen Staates nahmen drei Kämpfer der Rāfidī Milizen am Damm von Sāmarrā’ Dam ins Visier und töteten zwei von ihnen und verwundeten den Dritten.
    Ebenso wurde ein Soldat der Safawīden auf der Landstraße nahe der Stadt Sāmarrā getötet.

Die Mujāhidīn detonierten eine Sprengfalle, welche ein Militärfahrzeug in der Region Umm at-Taws in Flammen aufgingen ließ und detonierten eine zweite an einem ZīL Truck, welche Lieferungen an die Safawī Soldaten Damm Sāmarrā’s liefern sollte. Beide Fahrzeuge gingen komplett in Flammen auf.

  • WilāyatKhurāsān:
    Eine Sprengfalle (IED) wurde an eine Gruppe von afghanischen Soldaten im Gebiet Surkhakān in der Region Laghmān detoniert, wobei 12 Murtaddīn getötet wurden.
  • WilāyatDimashq:
    Die Soldaten der Khilāfah bombardierten Positionen der Nusayrī Armee und Hizb al-Lāt am Außenbezirk der Stadt Jarājīr im Westen Qalamūns mit mehreren Mörsergranaten.
  • WilāyatKarkūk:
    The soldiers of the Khilāfah bombarded Rāfidī soldiers and Peshmerga fighters in the villages of ash-Shamsiyyah and al-Marrah with mortar rounds and Katyusha rockets. They also bombarded them in the regions of al-Fathah and al- Humayrat al-Kabīrah, and at the ‘Allās oilfield, the mountain range, and the area near the village of Krāw.
  • Wilāyatal-Anbār:
    Die Soldaten der Khilāfah nahmen Baracken der Safawī Armee im Gebiet as-Sār nahe ar-Rutbah mit mehreren Lenkraketen unter Beschuss.
  • Wilāyatal-Fallūjah:
    Baracken und Hochburgen der Safawī Armee nahe dem Kreuzweg der Touristen Stadt und Gebiete in al-Hayākil as- Sakaniyyah, Subayhāt und al-Bū Sawdah wurden mit Mörsergranaten und selbst hergestellten Raketen beschossen. Die Mujāhidīn bombardierten ebenso Baracken der Safawīden an der Brücke Karmahs, der Thermastone Fabrik an der alten Straße zwischen al-Fallūjah und Baghdad und nahe dem Eingang zur Militärbasis “Tāriq”.
  • WilāyatNīnawā:
    Soldaten der Khilāfah beschossen Baracken der Peshmerga am ‘Ayn as-Sufrah Gebirge mit Katyusha Raketen.
  •   WilāyatSüdBaghdad:
    Die Soldaten der Khilāfah zerschlugen Baracken der Safawī Armee und Stützpunkte der Sahawat in den Regionen al- Hītāwiyyīn, al-‘Ināz, ‘Āmiriyyat al-Fallūjah, und Tuffāhah mit mittleren, schweren Waffen und ebenso Mörsergranaten.
    In der Region ‘Arab Jabūr, wurde ein Militärfahrzeug der Safawīden zerstört nachdem dieser in eine Sprengfalle geriet.
    Eine andere Sprengfalle wurde im Gebiet as-Sakhrījah in der Region ar-Rashīd detoniert, welche zwei Kämpfer der Sahwah tötete und zwei andere verwundete.
  • WilāyatHoms:
    Nusayrī Kampfflugzeuge führten ein Massaker in der Stadt Tadmur aus, wobei 7 Muslime (alle unter 10 Jahre alt) getötet wurden und 10 weitere verletzt wurden.

    Wassalāmu ‘alaykum wa rahmatullāhi wa barakātuh.

Quelle: https://archive.org/details/ndk_13ramadan

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s