Druzen greifen Israelischen Krankenwagen an – auf Vermutung das darin Verletzte Nusra Kämpfer drin sind.

Aufgrund des Verdachtes das sich verletzte Nusra Kämpfer im Israelischen Krankenwagen befinden haben Druzen ein Israelisches Krankenwagen angegriffen und zerstört.

Wie bekannt, unterstützt Israel die Rebellen (speziell die FSA) im Kampf gegen Assad und behandelt verletzte Rebellen in Israelischen Krankenhäuser.

Die Israelis kontrollieren, laut eigenen Angaben nicht die Hintergründe der verletzten, weshalb Druzen wohl davon ausgehen, das auch Nusra Kämpfer sich unter den Tausenden befinden die sich in Israelischen Krankenhäuser behandeln lassen.

Quelle: http://www.haaretz.com/news/diplomacy-defense/.premium-1.662388

Einige Quellen berichten zwar davon das es sich bei den Insassen des Krankenwagens um Nusra Mitglieder handelt, aber dafür gibt es bis jetzt keine verlässliche Quelle.

Von den  2 verletzten Syrier im Krankenwagen hat einer den Anschlag der Druzen nicht überlebt, der andere ist Schwerverletzt worden von den Druzen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s