Welche Gelehrten wir folgen

„Wenn ihr nicht wisst fragt die Wissenden“ (Sure An Nahl:43)”

Zweifelsohne sind Gelehrte sehr wichtig für die Ummah. Ahlu Sunnah liebt und respektiert die Gelehrten.

Doch folgen wir jeden „Wissenden“ einfach Blind?

Nein, wir folgen den Gelehrten nur solange diese Quran und Sunnah – nach Verständnis der Salaf folgen. Denn unser Din ist ein Din des Folgens und kein Din der Erneuerung. Unser Manhaj ist kein Manhaj den ein heutiger Gelehrter erfunden hat. Unser Manhaj ist der Manhaj der Salaf, der uns u.a. von den frommen A’immah, wie Shaykhul Islam Ibni Taymiyyah, Imam ibn AbdulWahab und andere erklärt wurde. Und dies ist uns Genüge.

So ist das Fundament unserer Da’wah, das Folgen vom Qur’än und der Sunnah und somit die Annahme von der Aussage desjenigen, der ihnen entspricht und das Verwerfen und Fallen lassen von jeder Aussage, welche ihnen widerspricht.

Deshalb:
Sagen wir uns los von Abu Muhammad al Maqdisi, der den Sahawat den (nicht erluabnis, sondern) BEFEHL gibt die Mujahedin zu bekämpfen.

Wir sagen uns los von Abu Qatada, der nicht nur das Blut der Mujahedin sondern auch von deren Supporter (Familien z.B.) Halal erklärt hat.

Zweifelsohne haben sich die beiden vom Manhaj der Salaf abgewandt und deshalb ist es unsere Pflicht diesen dabei nicht zu folgen.

Diese beiden bekämpfen den einzigen Staat, der vollkommen mit der Scharia regiert und unterstützen die Marionetten der Demokratisten. Die Abtrünnigen Sahawat.

Diese beiden erklären das Blut der Muslime für Halal, selbst von denjenigen die keine Waffe in der Hand haben.

Diese beiden rufen zu Zwiespalt auf, und gegen eine Vereinigung nach Quran und Sunnah

Diese beiden gehen zu Kuffar und beschweren sich dort zum wiederholte male über Muslime. Al Maqdisi, bittet Kuffar zwischen ihnen und den Wahrhaftigen zu unterscheiden. Hat Er den seinen Manhaj komplett vergessen?

2.120. Weder die Juden noch die Christen werden mit dir zufrieden sein, bis du ihrem Glaubensbekenntnis folgst. Sag: Gewiß, Allahs Rechtleitung ist die (wahre) Rechtleitung. Wenn du jedoch ihren Neigungen folgst nach dem, was dir an Wissen zugekommen ist, so wirst du vor Allah weder Schutzherrn noch Helfer haben.

Ich verkünde euch die Botschaft, o Abu Muhammad und o Abu Qatada, dass die Kreuzdiener, Säkularisten, Rafidah, Murtad Parteien (welche mit den Rafidah und Amerikaner zusammen arbeiteten), die Jahmiyya und Murji’ah euch Feiern, euch Loben und zufrieden mit euch sind. Wisset, dass die die Feinde Allah’s, von den Säkularisten und sonstigen von den Munafiqin dieser Ummah, voller Freude sind aufgrund eurer Angriffe gegen die Wahrhaftigen dieser Ummah, wegen eurer Angriffe auf diejenigen die die Scharia Allah überall etablieren wo Sie die Macht erlangen.

Möge Allah uns und euch rechtleiten und uns die Augen für Haqq öffnen und uns nicht zum Spielball von Kuffar und abtrünnige machen lassen.

Dieser Beitrag wurde unter Eigene Analysen, Fatwa, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s