Wie der İS die US Pläne durchkreuzt

image

Die USA hatten vor in Norden Aleppo eine neue Front gegen den Islamischen Staat zu Eröffnen, dafür sollte dort, in der nähe der Türkischen Grenze eine Sichere Zone entstehen.

In der Türkei werden ja gerade 15.000 Rebellen für den Kampf gegen den İS vorbereitet, wahrscheinlich für diese.

War wohl nichts, den der Islamische Staat nimmt die Rebellen dort gerade auseinander.

Und wenn wir Rebellen sagen, meinen wir nicht nur die FSA, sondern auch Ahrar und sogar Nusra Front.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, aus den Medien, Eigene Analysen, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s