Einige Worte zum Argument: „Der IS besteht aus Ex Baathisten“

Ja es stimmt, einige Führer vom Islamischen Staat sind ehemalige Baathisten.

Haj Bakr, Abu Muslim at Turkmani, Al Anbari, As Suwaydawi, Al Bilawi sind z.B. ehemalige Baathisten.

Diese Männer haben aber nicht unter Abu Bakr al Baghdadi Bereut (Tauba), sondern meistens zur Zeiten von Abu Hamza al Muhajir (Al Qaida im Irak Amir) und Abu Umar al Baghdadi, einige auch zur Zeiten von Abu Mus´ab az Zarqawi.

Abu Ali al Anbari z.B. hat zur Zeiten von Az Zarqawi bereut und sich den Mujahedin angeschlossen und übernahm auch dort schon Führungsaufgaben.

Al Bilawi, und As-Suwaydawi hingegen haben in Anwesenheit von Shaykh Abu Anas as Shami, der Scharii bei Al Qaida im Irak unter Az Zarqawi war, bereut.

Abu Anas as Shami hat, um Sie in ihrer Organisation zu akzeptieren, diesen die Bedingung gestellt die Sura At Tauba auswendig zu lernen, und hat diese Persönlich Aqida unterrichte gegeben.

Jetzt möchte ich die Idioten fragen die dies benutzen um den Islamischen Staat anzugreifen.

Wisst ihr den nicht das Shaikh Sa´id as Shahri (der Stellvertreter von AQAP Führer Sheikh Al Wuhayschi) ein ehemaliger Leibwächter von Saudischen Prinzen (und einer der Größten Feinden des Islams) Muhammed bin Naif ist?

War die Hyäne, die ihr Sheikh nennt, Abu Maria al Qahtani nicht ein Polizist der Irakischen Regierung, selbst zur Zeiten als der US Amerikanische General Bremer das sagen im Irak hatte?

Wisst ihr nicht das Khalid Islambuly ein ehemaliger Offizier ist? oder ABu Hafs al Misri?

Shaykh Kharris an Nadhari war Er nicht einer der Anführer der Ikhwanis in Jemen?

Sinngemäß übersetzt vom Bruder Abu Sulayman @diesel_64

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, Eigene Analysen, Fatwa, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s