Wichtig: Die Sahawat in Shaam – Ihr Kuffr Ihre Schandtaten!

Einige kritisieren uns dafür, dass wir Abtrünnige ‚Abtrünnige‘ und Sahawat ‚Sahawat‘ nennen.

Wenn wir sie so betiteln, dann nur deswegen weil wir über ihren Kuffr zu einhundert Prozent Bescheid wissen!

“ Die Beweislast obliegt dem Kläger „, so haben wir selbstverständlich auch die Beweise vorliegen.

Zumal der Kuffr von vielen dieser Revolutionären, (die sich fälschlicherweise als Mujahedin ausgeben wollen) klar und deutlich ist!

Der Kuffr von vielen Gruppen und Individuen, und ihr Kaputter Manhaj sind klar und deutlich zu erkennen, wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt.

Bis heute konnte uns keiner das Gegenteil beweisen, wie auch?! Ihr Kuffr ist offensichtlich!

Wir sagen uns von jedem los, der sich die Feinde Allahs zu Verbündeten gegen Muslime nimmt.
Seien es die FSA, die (un)islamische Front oder die Verräter (Nusra) Front. Wir machen da keine Unterschiede!

Welche ihrer Schandtaten unserer Religion widersprechen und somit ein Problem darstellen, werden wir anhand von Beweise darlegen.
*Quellen sind unter den Texten zu entnehmen. Die Quellen führen meist zum ‚Niwelt‘ Blog, da dort die News in deutscher Sprache wiedergegeben werden. In der Regel stehen die originalen Quellen mit im Blog.


1. FSA – Freie Syrische Armee – Jaysh al Hurr – Özgür Süriye Ordusu – ÖSO

FSA sind nicht nur Nationalisten, auch haben sich ihre Führer offiziell zum Kampf für eine „Freiheitliche Grundordnung“ und Demokratie bekannt .
Zudem werden die FSA Einheiten von Kuffar ausgebildet. Ihre politischen Köpfe residieren in den Luxus Hotels der Türkei, und „verhandeln“ (verkaufen!) dort das teure Shaam an wertlose Kuffar. Erst kürzlich gab die USA bekannt weitere 15.000 FSA Kämpfer in der Türkei, Jordanien, Katar und Saudi Amerika auszubilden, und natürlich zu bewaffnen. Nicht um gegen Assad, (La3natuLLAH alayh) sondern lächerlich weise um gegen den Islamischen Staat zu kämpfen.

Der Zustand der FSA ist unbestritten, aus diesem Grund werde ich mich kurz fassen und habe nur das Wichtigste erwähnt und bin nicht auf jedes ihrer schmutzigen Taten eingegangen.
Sobald ihr euch aber die Beweise o. den folgenden Text durchliest, werdet ihr auch mehr über die FSA erfahren.

Quelle 1: https://www.dailymotion.com/video/x2om270_shari-proof-of-the-apostasy-of-the-islamic-front_school?start=144 (ab12uhr erklärt Salim Idris, FSA Amir seine Kuffr/ Demokratie Aqida)

Quelle 2: https://youtu.be/9Cb3OURdl3g?t=450 (Ab 7:30 zeigt der FSA Kämpfer die US Ausrüstung und sagt klipp und klar das Sie ausgebildet wurden – nicht um Assad zu bekämpfen – sondern nur für den Kampf gegen den Islamischen Staat

Quelle 3: Pentagon gibt bekannt das Ausbildung der FSA für Kampf gegen IS angefangen hat. http://www.nytimes.com/2015/05/08/world/middleeast/us-trains-syrian-rebels-in-jordan-to-fight-isis.html?_r=0


2. Jaysh al Islam – Armee des Islams
Der Kuffr und der Irrweg der (un) Islamischen Front, in der u.a. Ahrar Sham, Jaysh al Islam, Liwa Tauhid und andere Gruppen vertreten sind, müsste jenen bekannt sein, die sich mit diesem Thema auseinander setzen. Das der Führer der Jaysh al Islam ein Hund Saudi Arabiens ist, ist kein Geheimnis. Auch Sh. al Ulwaan vertritt diese Meinung. Er warnte die Ahrar Führung – vor Gründung der Islamische Front- ausdrücklich, nicht mit dem Agenten Saudi Arabiens Aloush zu kooperieren. Allama Al Ulwan war so Offensiv dabei, das Saudi Arabien ihm mit einer Gefängnisstrafe drohte.
Er solle aufhören gegen die saudischen Projekte (Aloush/ Islamische Front) vorzugehen, sonst sperrt man ihn wieder ein, war die Drohung. Schließlich warnte Al Ulwaan trotz der Drohung, die aufrichtigen Mujahedin der Ahrar, nach Gründung der „Islamische“ Front ein weiteres Mal. Woraufhin 500 Mujahedin diesem saudischen Projekt („Islamische“ Front) den Rücken kehrten. Nach Gründung der „Islamische Front“ verblieb der ehrenwerte Sheikh Al Ulwaan nicht länger als 5 Tage auf freiem Fuß. Er war den saudischen Tawaghit mehr als ein Dorn im Auge. Möge Allah ihn befreien und die saudische Herrschaftsfamilie in Gefangenschaft und in die Hände des IS fallen lassen. Allahumma Amin.
Aloush – speziell in Umgebung von Damaskus – hilft dem Regime und kämpft nicht gegen dieses.
Er gibt vor Assadisten bekämpfen zu wollen bzw. sie gar zu bekämpfen, aber tut nichts, und noch schlimmer Er hindert andere Rebellen und Mujahedin gegen Assad vorzugehen, den Er fordert von jedem, der in dem Gebiet aktiv ist, sich ihm unterzuordnen. Trotz hunderter Panzer und Massen an schweren Waffen sind die Gebiete in der seine Armee patrolliert, seit Jahren „belagert“. Er ist trotz all der Waffen nicht in der Lage diese „Belagerung“ zu überwältigen. Erst vor einigen Tagen veranstaltete er eine ‚Militärparade‘, dies nicht zum Einschüchtern der Assadisten, sondern es als eine Drohung an die sogenannten „Khawarij“ (Helden des islamischen Staats).
Sogar Nusra warf „Jaysh al Islam“ im Yarmouk Camp eine Zusammenarbeit mit Assadisten vor. Zudem ist Zahran Aloush Teil des ‚Arkan Militärrat‘, das unter Kommando des Demokraten Salim Idriss steht! Es ist äußerst „bemerkenswert“ wie problemlos Zahran Aloush sich in der Türkei bewegt. Die Türkei -der Nato Staat – steht in engster Verbindung zur USA, wenn es um den Kampf gegen den „Terrorismus“ geht. Ebenso erstaunlich ist das die „Mujahedin Anführer“ in Istanbul, sich mit der säkulare Pro Westen „Exil Regierung“ trafen.

Quelle 1: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/09/sh-al-alwan-uber-abu-bakr-al-baghdadi-zahran-aloush-islamische-front-ahrar-al-shaam-und-den-projekten-des-saudischen-geheimdienst/

Quelle 2: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/26/aloush-ist-ein-agent-saudi-arabiens/

Quelle 3: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/29/uber-zahran-aloush-von-einem-pro-rebellen-insider/

Quelle 4: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/08/zu-jn-statement-uber-die-geschehnisse-in-yarmouk-camp/

Quelle 5: https://www.dailymotion.com/video/x2om270_shari-proof-of-the-apostasy-of-the-islamic-front_school?start=2 (09:25)

Quelle 6: https://niwelt.wordpress.com/2015/05/02/aloush-und-andere-nusra-verbundete-treffen-sich-mit-snc-in-istanbul/

Quelle 7: https://niwelt.wordpress.com/2015/05/02/warum-die-sahawat-in-der-turkei-sind-wie-aloush-in-die-turkei-kam/


3. Liwa Tauhid:

Ma scha Allah! Welch schöner Name. Liwa Tauhid, ein Name der diesen Dreckigen und Abtrünnigen ganz und gar nicht zu steht.

Anfang 2014, als die Sahawat die Muhajirin angriffen, war „Liwa Tauhid“ einer der führenden Gruppen. Diese Abtrünnigen gingen nicht nur verschiedene Bündnisse mit der FSA ein um Muhajirin zu jagen, auch vergriffen sich diese Schayatin an einigen unserer edlen Schwestern (die Muhajirat).

Die Beweise für diese abscheulichen Taten sind offen gelegt. Selbst Muhaisiny bestätigte diese Vergewaltigungen.
Einige Brüder verließen nach diesen Geschehnissen die „Liwa Tauhid“ und sagten sich öffentlich von ihnen und ihren Schandtaten los. Auch einige ehemalige Nusra Mujahedin bestätigten diese Fälle und berichteten von der Sorge Abu Maria’s. Er pflegte diese tierischen Handlungen unter den Teppich zu kehren. Nusra (Abu Maria) befürchtete das sich die Menschen von ihm und seinem Abschaum abwenden und dem IS in dem Konlfikt recht geben, wenn diese Schandtaten bestätigt und verbreitet werden.

Möge Allah die Vertuscher zusammen mit den Vergewaltigern in der Hölle vereinen.Amin.

Quelle 1: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/15/hat-liwa-tauhid-muhajirat-vergewaltigt/

Quelle 2: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/08/muhaisiny-bestatigt-die-vergewaltigungsvorwurfe-archiv/

Nun gut, eine Vergewaltigung ist ohne Zweifel eine widerliche Tat, aber was ist der Unglaube (Kuffr) dieser Gruppe?

Diese Gruppe ging mit der PKK eine Koalition (“Euphrat Vulkan”) gegen den islamischen Staat ein.(1)
Der Amir der „Liwa Tauhid“ schlug der Kreuzzug Koalition vor, den IS ihnen (den Rebellen) zu überlassen. Sie solle ihnen die Waffen reichen, wie sie es den Kurden (PKK) gereicht haben. So erbettelten sie ihre Stellung als Hunde der Kreuzzügler. (2)
Sihabuddin, ein Sprecher der „Levante Front“ (*Liwa Tauhid war einer der größten Fraktionen in dieser Front gewesen, jedoch haben sie mittlerweile aufgelöst) sagt, das sie bereit wären gemeinsam mit der UN gegen die „IS Terroristen“ anzukämpfen. (3)
Die Amerikaner bestätigen, das „Liwa Tauhid“ einer von ihren unterstützenden Gruppen ist. (4)
„Liwa Tauhid Kämpfer“ geben zu vom Westen angeheuert worden zu sein, um den IS zu bekämpfen. (5)

Quelle (1): https://www.youtube.com/watch?v=abjSkn_hcYY&feature=youtu.be

Quelle (2): https://www.youtube.com/watch?v=Qo_djbW9ans#t=87

Quelle (3): https://niwelt.files.wordpress.com/2015/04/wpid-ccg9yv8uoaazl86.jpg

Aternative Quelle: https://niwelt.wordpress.com/2015/04/09/die-verbundeten-der-al-qaida-in-shaam-liwa-tauhid/

Quelle (4): https://www.dailymotion.com/video/x2om270_shari-proof-of-the-apostasy-of-the-islamic-front_school?start=2 (2:55)

Quelle (5): https://niwelt.wordpress.com/2015/03/12/islamische-front-soldat-man-sagte-uns-das-es-einfacher-ware-fur-andere-uns-zu-unterstutzen-wenn-wir-isis-bekampfen-wurden-archiv/


4. Ahrar al Shaam:

Mit dem Eintritt in die ‚Islamische Front‘, hat die ‚Ahrar Shaam‘ sich in ihr Verderben gestürzt . Sheikh Al Ulwaan hat, wie vorher berichtet, nicht grundlos vor diesem Eintritt (in das Saudische Projekt) gewarnt, dennoch schenkten sie dieser keine Beachtung. (0)

– Hassan Aboud (getöteter Ahrar Amir) berichtet, dass sie einer der ersten Gruppen waren die gegen den IS vorgingen. (1)

– In den meisten Statements der Ahrar oder ihrer Koalitionen (mit anderen Gruppen), geben Sie immer wieder eindeutig bekannt, dass Sie ausschließlich nationalistische Ziele verfolgen. (2)

– Ahrar al Shaam hat ein gemeinsames Gericht mit dem Islamischen Staat abgelehnt. (Bestätigt der Anti IS Journalist Bilal Abdulkerim) (3)

– Die Ahrar Führung der Türkei sprach nach Ermordung eines Staatsanwalt ihren Beileid aus. (4)

– Hasan Aboud gibt zu, dass sie sich mit einer Delegation des Westens trafen und erklärt das der Westen, sie (die ‚Islamische Front‘) nicht fürchten müsse. Auch die Amerikaner bestätigen Gespräche mit ‚Islamische Front‘ geführt zu haben. (5)

– Zudem arbeitet die Ahrar Führung mit den Murtaddin (der FSA) gegen den islamischen Staat. Dieses Verbrechen ist bekannt.(6)

– Der Deputy (Vize Chef) von Ahrar Abu Issa ist – unter Kommando von Salim Idris-, ein hohes Mitglied im Militärrat Arkan. (7)

Quelle (0): https://niwelt.wordpress.com/2015/04/09/sh-al-alwan-uber-abu-bakr-al-baghdadi-zahran-aloush-islamische-front-ahrar-al-shaam-und-den-projekten-des-saudischen-geheimdienst/

Quelle (1): https://niwelt.wordpress.com/2015/03/12/hassan-aboud-uber-die-zukunft-von-syrien-den-kampf-gegen-is-und-muhajirin-archiv/ oder https://niwelt.wordpress.com/2015/04/09/statement-der-japha-shamiyya-levante-front-video/ oder https://niwelt.wordpress.com/2015/04/03/offizielle-ziele-der-islamische-front-archiv/

Quelle (2): https://niwelt.wordpress.com/2015/03/12/hassan-aboud-uber-die-zukunft-von-syrien-den-kampf-gegen-is-und-muhajirin-archiv/

Quelle (3): https://niwelt.wordpress.com/2015/04/12/widerlegung-der-luge-der-is-hatte-gemeinsame-gerichte-mit-anderen-gruppen-abgelehnt/ oder https://niwelt.wordpress.com/2015/04/28/hat-der-islamische-staat-gemeinsame-gerichte-abgelehnt/

Quelle (4): http://www.diken.com.tr/islamci-orgut-ahrar-el-samdan-turkiyeyi-terore-karsi-taziye-mesaji/

Quelle (5): https://www.dailymotion.com/video/x2om270_shari-proof-of-the-apostasy-of-the-islamic-front_school?start=2 ab 01:00

Quelle (6): https://niwelt.wordpress.com/2015/04/28/der-kuffr-von-abu-maria-al-hariri-nusra-fuhrer-im-osten-syriens/ oder https://niwelt.wordpress.com/2015/04/29/zusammenfassung-des-krieges-in-dara-nusra-fsa-ahrar-vs-liwa-shuhada-yarmouk-jaysh-al-jihad/

Quelle (7): https://www.dailymotion.com/video/x2om270_shari-proof-of-the-apostasy-of-the-islamic-front_school?start=2 (09:25)


5. „Japhat al Nusra“ – Nusra Front – Al Qaida in Shaam

Man hat wirklich versucht und lange darauf gewartet, dass sie ihren Fehler einsehen, ihre Taten bereuen und zurückkehren. Alhamdulillah, viele unter ihnen taten das und kehrten zurück. Nichtsdestotrotz sahen wir wie Abtrünnige, Verräter und charakterlose Lügner wie Abu Maria immer mehr das Ruder bei der ‚Nusra Front‘ übernehmen. (1)

Seitens des Islamischen Staates wurde kein offizieller Takfir – bis heute – auf diese gesprochen. Obwohl man allen Grund dazu hätte, entschied man sich Entschuldigungen zu suchen. Das Abu Maria seine Politik immer mehr durchsetzt und scheinbar die Führung in der Nusra Front übernimmt ist etwas, was den Jihad der ‚Nusra Front‘ zerstört.
Mit seiner Politik entwickelte sich die „Nusra Front“ nun endgültig zu einem Spielball der Murtaddin und Kuffar!

Angefangen hat Abu Maria´s Verrat und Kuffr (Taten) in Deira Zor. Dort verbündete er sich mit verschieden Gruppen gegen den Islamischen Staat, darunter einige Vereinigungen auf die Nusra Amir, Joulani selbst den Takfir sprach! (2/1)

In Raqqa hingegen hat die ‚Liwa Thuwar Raqqa‘, die zu dem Zeitpunkt bereits eine gültige Bayyah an die ‚Nusra Front‘ abgegeben hatte, sich mit den PKK Muschrikin gegen den Islamischen Staat verbündet. Tschechenische IS Kämpfer entdeckten zahlreiche Belege die eine Zusammenarbeit dieser ‚Nusra‘ Gruppe mit der PKK aufzeigen. (2/2) Fairerweise erwähnen wir das sich die ‚Nusra Front‘ später von dieser Gruppe trennte (3) und mitteilte dass sie die Bayyah abgaben, jedoch die ‚Nusra‘ nie in der Lage war richtigen Kontakt zu der Gruppe zu pflegen (ob das jetzt für oder gegen Nusra spricht, sei mal dahingestellt). Schließlich hat sich die ‚Nusra‘ nie von den Kufr Taten dieser Gruppe losgesagt. (Gerne kann man uns das Gegenteil beweisen)

Vor kurzem hat der Islamische Staat einen Märtyrer Anschlag auf das Hauptquartier der abtrünnigen „Liwa Tauhid“ durchgeführt, interessant ist, dass ‚Nusra‘ Amir in dieser Region mit unter den Toten war. Alhamdulillah dieser Anschlag hat nicht nur die ‚Sahawat‘ getroffen, sondern auch die Masken der Heuchler fallen lassen. Eine Ausrede, wie z.B. „Er könnte dort nur Gast gewesen sein, für Dawa etc.“ kommt hier nicht in frage, da Nusra und ihre Schariis die Toten (auch Liwa Tauhid) als Muslime bezeichnen! (4)

Heute kämpfen die Hyänen des Abu Maria gegen die Muslime in Dar´a und verbünden sich wieder einmal mit Feinden Allahs gegen sie. (5)

Generell ist bekannt, dass sich die ‚Nusra Front‘ durchgehend mit der ‚Islamische Front‘, oder auch Teile der FSA zusammenstellt um den Islamischen Staat zu bekämpfen.

Wie patrolliert die Aqida, der Manhaj der Umara der ‚Nusra Front‘ ist, kann jeder ( der Verstand besitzt ) klar und deutlich erkennen. Abu Maria twittert fleißig und gibt dabei ein tiefen Einblick im seine Aqida, manchmal freiwillig und aber auch unfreiwillig. Vor kurzem stellte man ihm eine Falle, sodass Abu Maria, der Abtrünnige, seine wahre Fratze zeigte. Jeder sieht, dass dieser Vollidiot mit Ihsan ein Hund der Tawaghit sein wollen würde und er absolut auch nichts mit dem Manhaj der Salafiyya oder Jihadiyya gemeinsam hat. Er ist ein Elend und ein dreckiger Heuchler. Niemand kann sich erklären wie er einen so großen Einfluss auf die ‚Nusra‘ haben kann.(6)
Dieser Typ erzählt, dass seine Verbündeten die Hilfe der Tawaghit erlangen und dies kein Problem sei, da diesen Gruppen die Politik dieser Affen nicht aufgezwungen werden würde. Und er erwartet dass wir sowas völlig absurdes glauben schenken?!

Quelle (1): https://niwelt.wordpress.com/2015/04/20/abu-maria-al-galaxy-seine-lugen-sein-wahres-gesicht-video/

Quelle (2/1): https://www.youtube.com/watch?v=wkWTOStnffY

Quelle (2/2): https://sendvid.com/ubm94pk8

Quelle (3): Das Dokument dazu wird gesucht, müsste nochmal in Ahlu Sunnah Forum suchen, Ittizan hatte es damals soweit ich was auch gepostet

Quelle (4): https://niwelt.wordpress.com/2015/04/09/die-verbundeten-der-al-qaida-in-shaam-liwa-tauhid/

Quelle (5): https://niwelt.wordpress.com/2015/04/29/zusammenfassung-des-krieges-in-dara-nusra-fsa-ahrar-vs-liwa-shuhada-yarmouk-jaysh-al-jihad/ oder https://niwelt.wordpress.com/2015/04/27/nusra-und-fsa-einheiten-greifen-mujahedin-der-jaysh-al-jihad-an-und-werden-zuruckgeschlagen/

Quelle (6): https://niwelt.wordpress.com/2015/05/06/skandal-abu-maria-al-galaxys-gesprach-mit-einem-saudischen-gelehrten-enthullt/

Quelle (7): https://niwelt.wordpress.com/2015/03/11/aussagen-von-abu-maria-zu-den-geruchten-der-trennung-von-al-qaida-und-mein-kommentar-dazu/

alternative Quelle für den Text: http://justpaste.it/Sahwat2

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten, Eigene Analysen, Fatwa, IS/ AQ Konflikt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wichtig: Die Sahawat in Shaam – Ihr Kuffr Ihre Schandtaten!

  1. Pingback: Rebellen verurteilen YPG – und Ignorieren YPG Verbündete, wie immer | Nachrichten aus der Islamische Welt

  2. Pingback: Schlusswort zu den Vorwürfen an den Mujahed, Sheikh Abu Muhammad al Adnani | Nachrichten aus der Islamische Welt

  3. Pingback: Ist der IS ein Staat auf dem Manhaj des Propheten (s) oder ist er kein Islamischer Staat? | Nachrichten aus der Islamische Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s