Syrische Rebellen: PKK tötet Zivilisten statt IS Soldaten

Syrische Rebellen haben bekanntgegeben das die 4 getöteten Männer keine IS Soldaten sondern Zivilisten waren.

image

Foto zeigt PKK Kämpfer beim verzehr von Wildschwein.

http://en.etilaf.org/all-news/news/syrian-coalition-the-victims-killed-by-the-ypg-near-kobane-are-civilians.html

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Nachrichten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s